Themen

Samstag, 27. August 2016

Meine erste Baby- Quilt- Decke

Gut Ding braucht Weile.
Ich als Wassermannfrau brauch noch länger, denn ich MUSS es GANZ genau wissen.
Viel gelesen, angeschaut, verglichen, nicht drübergetraut....und dann war es so weit!
Ein rosa Traum aus Baumwolle, 1x1 Meter groß, gefüttert mit Biobaumwollvlies, Rückseite aus kuschelweichem Biomolton und das Binding traditionsgemäß mit der Hand angenäht. Gequilted habe ich nicht mit der Hand, sondern mit Nähmaschine.
Was soll ich sagen. Ich habe ein neues Hobby :)))
Es war viel, viel Arbeit und trotzdem- doppelt so viel Freude daran. Und erst die Freude, als ich die Decke in der Hand hielt... Wie gesagt, ich habe eine neue Yoga/Medikation (neben nähen, stricken und bügeln) gefunden.
Genug gerdet, hier die Bilder.






Das Meiste  habe ich aus Jenny  ihren Videos gelernt. Sie macht es so gut und zeigt so viel, dass ich es trozt nicht erwähnenswerte Englischkenntnisse schaffte, alles zu verstehen.
Aslo habe ich schon für die nächste Decke zugeschnitten :-))))

Zauberhafte Grüße Magda

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen