Themen

Freitag, 19. Juni 2015

Kleid für das Schulfest

Gestern am Abend, so gegen 20 Uhr, stellte ich fest, dass mein armes Kind kein Kleid hat, dass sie heute beim Schulabschlussfest anziehen könnte. Ausser, ich möchte sie in eins reinquetschen, dass ihr schon wieder zu klein geworden ist. 

Susanne ihr Fly Feather habe ich hier schon seeehr lange im Regal gestreichelt. Und NIE im Leben anschneiden wollen. Leider war dieses NIE um 22 Uhr vorbei ich drehe gleich durch, ich hab´s getan!!!. Der Schnitt ist Julia ihr Basic Schnitt Nr.28. Ich war so schnell fertig- echt easy zum Nähen- dass ich mich dann wieder meinem Nie-will-ich-den-Stoff-zerstören-Schmerz widmen konnte :-)

Ich hoffe, dass es meinem Kind gefällt, denn sie ist ein Morgenmuffel wie ich und so was banales wie ein Kleid an der Tür, sieht man einfach nicht in einem Morgen Zustand :-)




Zauberhafte Grüße
Magda

Kommentare:

  1. Kein passendes Kleid - na das geht echt nicht! Versteh ich!
    Ich mag die Stoffkombi! Es ist auffällig, aber nicht zu sehr und herrlich alltagstauglich!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir! Die Stoffkombi hat mich echt angesprungen- mal was anderes. Und die Streifen passen super zu den gestreiften Federn.
      PS: das arme Kind hatte gar KEIN Kleid im Kasten, da alles zu klein. Das muss frau sich auf der Zunge zergene lassen :-))))

      Löschen