Themen

Donnerstag, 14. August 2014

Schulkind

Bald haben wir hier ein Schulkind und ich bin fleissig am Werken.

Das Probekleid habe ich hier gezeigt und da alles wunderbar geklappt hat, wollte ich nun das Einschulungskleid nähen. 
Als ich diesen  Stoff im Stoffkeller in Pillichsdorf gesehen habe, war klar, der ist es und kein anderer. Es ist wieder Elodie ohne Reißverschluss. Ich finde den Schnitt sooo schön. 
Das Foto ist zwar ein klassisches Mitternachtsbild von mir- ich vergesse immer nach dem Nähen zu fotografieren und jetzt wartet das Kleid gut versteckt auf den Schulanfang.












Passend zu dem lila Kleid habe ich eine Schultüte genäht. Inspiriert hat mich Julia, die eine super Idee hatte. 
Die Schultüte ist nicht nur eine Schultüte! Na na... 
Es ist nämlich auch ein Polsterüberzug! Genau! (natürlich erst nach dem er vom Papierrohling und von pädagogisch äußerst wertvollem Inhalt befreit wurde). 
Ich denke, die Franziska wird sich freuen, wenn sie den Schultütepolster länger hat, als nur am 1.Schultag. 






PS: die Schultasche hat die Taufpatin gekauft, ähm, ich meine natürlich- der Osterhase hat sie gebracht! 



Zauberhafte Grüße,
Magda

Kommentare:

  1. Na bei so schönen Sachen muss man sich ja mit dem Nähvirus infizieren!

    AntwortenLöschen
  2. Antworten
    1. Danke Eva! Ja stimmt, für sie ist lila eine Traumfarbe. Nur ich habe bereits einen leichten Sehschaden :-)

      Löschen