Themen

Samstag, 30. August 2014

Finish bei Schulvorbereitungen

Ich (bin) habe es geschafft! 

Alles ist fertig. Hoffe ich, mindestens.
Ich habe auch für den Kleinen eine Schultüte genäht. Er geht zwar schon seit Ende Mai in den Kiga, aber es ist trotzdem der erste Tag in Kiga ohne der Schwester. 
Ausser der Schultüte haben die Kinder alles schon heute beim Frühstück bekommen, damit es am Montag nicht zu viel wird. 
Jetzt fällt mir auf, dass auf dem "Gesamtbild" die Tasche für die Hauspatschen fehlt. Und ich habe auch vergessen sie in der Früh zu den anderen Sachen zu legen... :-))))






Eine Mini-Haarspangen- Tasche habe ich auch probiert. Da ging einiges schief. Wortwörtlich. Soll so sein :-)





 Kleine Pflastertasche darf bei meiner Tocher definitiv nicht fehlen.




Eine Malschürze- von der ich dachte, oh weh, die ist zu bunt- wurde mit Begeisterung begrüßt. Glück gehabt.




In dem Utensilio für zu Hause sind noch Servietten und Handtücher für die Schule. Genäht habe ich sie aus Molton- ich mag das super saugfähiges Material eben.





Da schon in einer Woche mein erster Verkaufsmarkt ist, nähe ich auch an anderen Projekten- hier Kinderwagenmuff. 
Finde ich super praktisch, wenn man ohne Handschuhe das Wagerl schieben kann und sich nicht aus Handschuhen pellen muss, wenn das Kind was braucht. 
Die Druckknöpfe habe ich noch nicht angebracht- manche Menschen hier im Haus mögen es nicht besonders, wenn ich um 2 in der Früh mit Hammer Druckknöpfe bearbeite.




Ich wünsche euch noch ein schönes Wochenende!
Zauberhafte Grüße, Magda

Kommentare: